Sicherheit und Versicherung

Alle unsere Pferde sind versichert, jedoch Sie sind verantwortlich für Ihre eigene Reiseversicherung und Reitvesicherung.

Wir verschaffen keine 'Caps', aber raten Ihnen, diese zu tragen. Weiter sind eine bequeme Reithose und Reitstiefel für diesen Urlaub unbedingt notwendig und denken Sie weiter an einen Hut oder Cap als Sonnenschutz und an genügend Sonnenbrandcreme!

Wir haben während der Ritte immer einen Erste-Hilfe-Kasten mit und können auch Erste-Hilfe verleihen. Ein Begleitauto steht zur Verfügung und ein Handy ist immer dabei.

Wir erwarten von all unseren Gästen, daß Sie über eine anständige Kondition verfügen.

Reiseversicherung
Reiseversicherung ist obligatorisch für alle unsere Reiter. Sie sollten sicherstellen, dass sie für Reiten (innerhalb Europas) abgedeck sindt. Wenn Sie unsicher sind, dann sollten Sie eine schriftliche Bestätigung Ihrer Versicherung erhalten. Lesen und überprüfen Sie die Versicherung, um sicherzustellen, dass es Sie die genaue Deckung gibt die Sie brauchen (einige Unternehmen zum Beispiel geben keine Deckung für privat Krankenhäuser, wenn ein öffentliches Krankenhaus vorhanden ist !). Sie sollten sicherstellen, dass die Versicherung Sie deckt für die Zeit Ihres Aufenthaltes hier bei uns und es sollte mindestens: Arztkosten / Unfall / Tod / Rückführung / Reiserücktritts & Reiseabbruch gedeckt sein.

Wir behalten uns das Recht vor, Sie vom Reiten zu verhindern, wenn Sie keine (ausreichende) Versicherung.haben.